Inka´s kleine Welt

rund um Produkte testen, Neuheiten, Interessantes, Uninteressantes & Unterhaltsames

 

der Schokoholiker-Tassimo-Tip

Seit meiner Tassimo ♥ habe ich ja absolut den Chai-Tee für mich entdeckt (Meine Mama findest wegen dem angeblichen Ingwer den man schmeckt gruselig, ist halt mehr der Kaffee Crema-Typ). Ich fand die Kombination aus Tee mit Milch (obwohl ich als Ostfriese ja auch schwarzen Tee mit Milch trinke. Hrmpf) immer gruselig, doch nun kann ich nicht genug davon bekommen. Doch man will doch nicht immer das Gleiche? Also mal kurz überlegt, wie man den Geschmack ändern kann.. ganz einfach! Mit Kakao!

Also einfach erst die Milch-Kapsel durchlaufen lassen, 2 Löffel Kakao einrühren (keinen echten, sondern dieses Zuckerzeug), umrühren und dann den leckeren Gewürztee oben drauf…. KÖSTLICH!

Da fällt mir ein.. ich habe auch noch Pulver für weißen Kakao.. dann hab ich ja gleich heut abend was zu tun ^^.

Abgelegt in : Tassimo
Von inkaskleinewelt
Am 10. November 2011
Um 14:27
Kommentare : 4
 
 

Tassimo pro & contra und ein paar Ideen

Immer noch total im Tassimo-Rausch habe ich für euch mal meine persönlichen PRO´s und CONTRA´s zusammengefasst…

PRO Tassimo spricht die wirklich große Sortenvielfalt. Egal ob Tee, Kakao, Kaffeespezialität, heiße Milch.. für wirklich jeden Heiß-Getränke Liebhaber ist was dabei! Außerdem wurde der Geräuschpegel verbessert im Gegensatz zur T 42 (die Mama hat, die bei der Zubereitung ziemlich “röchelt”). Auch der Wassertank ist optisch besser gelöst als noch beim Vorgänger.

CONTRA Tassimo ist leider der nicht unerhebliche Müll. Über bleibt ja bei jedem System etwas, doch die Packung + Pappdisplay + Disc ist nicht ohne. Wenns nach mir geht, kann auf die Displays locker verzichtet werden, vllt etwas wiederverwendbares zum kaufen oder im Tausch gegen Kronen. Auch gefällt mir die Crema im XL Crema nicht so sehr, ist sie doch ziemlich grobporig.

Einige Male hab ich es nun auch gehabt, das im Milchdisc hinterher noch ein Rest drinne war, der dann rumgekleckert hat.Vielleicht kann ich dieses durch vorheriges Schütteln lösen, muss ich mal probieren.

Gehört habe ich von Einigen “Ist das denn nicht auf Dauer zu teuer, circa 4 EUR für 8 Latte Macciatto´s?” Okay, ich gebe zu, täglich einen, macht 50 Cent, aber habt ihr schonmal Latte Macchiato in der Stadt irgendwo für 50 Cent bekommen und das in Café-Qualität? Außerdem ist die Tassimo für mich ein absolutes Genießer-Produkt und durchaus sein Geld für wert.

Natürlich hab ich inzwischen schon Nachschub gekauft, Milka, Suchard Schokolade und den Tiramisu Cafe Goumet hab ich Mama mit Erlaubnis gemopst. LECKER!

Wünschen würde ich mir.. eine weiße oder Haselnuss-Schokolade/Macchiato.

Abgelegt in : Tassimo
Von inkaskleinewelt
Am 24. Oktober 2011
Um 17:52
Kommentare : 4
 
 

Auslosung des Tassimo-Gewinnspiels

*trommelwirbel* Es ist soweit, ich “muss” meines grausigen Amtes walten und einen Gewinner ermitteln. Ich freue mich natürlich, so eine tolle Maschine verlosen zu dürfen, würde jedoch am liebsten jedem eine zukommenlassen, denn das Lesen eurer Gedichte hat wirklich Spaß gemacht. An dieser Stelle ein DANKE an alle, die mitgemacht haben! ♥

Leider kann es doch nur einen geben und so hat mein Patenkind (zusammen mit der Mama, denn Mucki ist erkältet) einen ziehen müssen.. teilgenommen haben 27 Kommentare.

ERDBEERCHEN89, du bist die Besitzerin einer nigel-nagel-neuen Tassimo T 55. Ich sende dir sogleich eine Email an die angegebene Adresse und bitte schicke mir deine Anschrift schnellstmöglich zu (maximal 7 Tage!) Viel Spaß!

An alle anderen.. bitte seid nicht traurig. Die nächste Verlosung kommt schon in der Weihnachtszeit!

Abgelegt in : Tassimo
Von inkaskleinewelt
Am 19. Oktober 2011
Um 19:30
Kommentare : 4
 
 

Tassimo – fail!

Jaja, so kann es gehen.. da will man den Abend mit einem Chai Tee aus der Tassimo verschönern und hat erst eine Milch-kleckserei (obwohl das Blinken aufgehört hat, sprich er anzeigte, das er fertig sei war noch total viel Milch drinne und NEIN, das im Hintergrund ist kein Aschenbecher o.O) und dann wollte ich auch noch eine Prise Zimt draufgeben und erwischte Brathähnchengewürz, klasse :D. Der zweite Versuch war weitaus erfolgreicher (ich empfehle die Prise Zimt!) und ich erinnere euch noch an mein Gewinnspiel mit der Tassimo.. ihr habt noch 4 Tage und den Rest von heute ^^.

Abgelegt in : Tassimo
Von inkaskleinewelt
Am 12. Oktober 2011
Um 16:06
Kommentare : 7
 
 

Tassimo T 55 – du kannst eine gewinnen!

Ja, du hast ganz richtig gelesen. Hier hast du exklusiv die Chance, eine Tassimo T 55 in schwarz zu gewinnen inklusive einem T Disc Starter Set. Die Maschine wird dir direkt von Tassimo zugeschickt, deine Gewinnerdaten gebe ich also weiter. Aber es ist zugesichert, das diese Daten streng vertraulich behandelt werden. Wenn du damit nicht einverstanden bist, dann nimm bitte nicht teil. Hier kannst du dir das tolle Stück schon einmal anschauen.

So, was ist zu tun: Ich erwarte ein bißchen Kreativität und möchte ein kleines Gedicht. Dieses soll die Wörter: Tassimo, Latte Macchiato, Chai Tee und Kaffeegenuss beinhalten. Natürlich sollte es sich auch reimen! Bitte hinterlass deinen mindestens 4 Zeiler als Kommentar inklusive einer gültigen Emailadresse als Kommentar. Der Gewinner wird durch das Losverfahren ermittelt, letzter Abgabetermin ist der 16.10.2011 23:59 Uhr.

Reine Gewinnspielblogs sind ausgeschlossen und auch erhöht ihr nicht durch posten bei facebook, Blogbeiträge oder ähnliches eure Chancen. Einfach nur ein kleines, feines Gedicht. Ach ja, wenn du noch kein Leser bist, würde ich mich freuen, wenn du einer wirst ^^

Nun wünsche ich euch viel Glück und viel Spaß! Stay Tassimo!

Abgelegt in : Tassimo
Von inkaskleinewelt
Am 10. Oktober 2011
Um 08:03
Kommentare : 32
 
 

Tassimo T 55 – Latte Macchiato in Echtzeit

Da Johnny im vorherigen Tassimo-Artikel als Kommentar fragte, wie lange ein Durchlauf dauert, habe ich hier einen Latte Macchiato in Echtzeit produziert. Optisch sicher nicht das beste Video, aber eigentlich mache ich auch lieber Videos aus Bildern. Somit eine Premiere!

Man nehme mir daher das Rumgefummel am Disc-Halter zwischen Milch und Espresso nicht übel, das Doppel-Drücken der Start-Taste beim Espresso (warum ging es denn beim ersten Mal nicht?) und auch habe ich die Maschine natürlich nach der Benutzung kurz abgewischt und den Disc-Halter gereinigt, da dort mit Milch gekleckert wurde!

Kleiner Hinweis: Bei der Milchzubereitung drücke ich OBEN auf die Starttaste, beim Espresso UNTEN. Damit reguliere ich die Wassermenge.. je weniger, desto kräftiger.

Was mir schon bei der ersten Benutzung aufgefallen ist (Mama hat ja die Tassimo T 42) .. ich finde die T 55 ist leiser und macht nicht so “krächzende” Geräusche. Viel Spaß!

 

Abgelegt in : Tassimo
Von inkaskleinewelt
Am 6. Oktober 2011
Um 13:55
Kommentare : 0
 
 

Tassimo T 55 in Betrieb nehmen, so wirds gemacht!

Sollte die Schrift zu klein sein, nutzt doch bitte die Vollbild-Anzeige :)

Abgelegt in : Tassimo
Von inkaskleinewelt
Am 2. Oktober 2011
Um 19:46
Kommentare : 4
 
 

Tassimo T 55 – ich fass es nicht!

Ich kann es ja so ganz noch nicht glauben, doch es ist scheinbar wirklich wahr! Ich durfte zum Tag des Kaffees heute meine Tassimo T 55 in Empfang nehmen, ausgestattet, was man so für die ersten 48 Stunden braucht ^^ Latte Macchiato, Caramel Macchiato, Caffe Crema XL und die neue Teekomposition Chai Latte. Dazu gab es einen praktischen Thermobecher und einen USB Stick mit allen Daten, Logos und Informationen.

Ich werde in den kommenden Wochen das Maschinchen noch vor dem offiziellen Produkt-Launch Anfang Oktober 2011 für euch unter die Lupe nehmen und auf Herz und Nieren testen. Ich bin schon so gespaaaaaaaaaannt!

Nun such ich mir mal einen schönen Platz dafür und werde mich in die Unterlagen einlesen. Am Wochenende bekommt ihr bestimmt schon den ersten Bericht, denn Geduld ist ja nicht so meins und die Tassimo muss sofort ausprobiert werden!

Euch allen ein schönes, langes, sonniges Wochenende!

Abgelegt in : Tassimo
Von inkaskleinewelt
Am 30. September 2011
Um 14:41
Kommentare : 5